Kursangebote >> Kursbereiche >> vhs Spezial >> Aktiv 50+
Seite 1 von 2

freie Plätze Beckenbodentraining nach dem Tanzberger-Konzept

(Bad Mergentheim, ab Di., 3.11., 9.00 Uhr )

Haben Sie den Wunsch, etwas für sich zu tun, ob vorbeugend oder bei bestehenden Problemen wie Beckenbodenschwäche oder Inkontinenz? Sie erfahren in Theorie und Praxis, wie Sie ein neues Verständnis entwickeln, Ihre Wahrnehmungsfähigkeit verfeinern und die Beckenbodenmuskulatur stärken können. Grundlage ist das von Renate Tanzberger nach jahrzehntelanger praktischer Tätigkeit und Forschung entwickelte Beckenbodenkonzept. Dieser Kurs ist für Frauen und Männer geeignet. Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, Sportschuhe, ein kleines Handtuch und eine Matte mit.

Anmeldung möglich Medizintechnologie in der Pflege Online-Veranstaltung

(Bad Mergentheim, ab Do., 19.11., 16.00 Uhr )

Die Entwicklung neuer technischer Hilfsmittel in der Pflege schreitet schnell voran. Neben der Unterstützung von Pflegekräften in Dokumentation und Materialmanagement, können technische Geräte zunehmend direkte Pflegeaufgaben übernehmen. Der Einsatz von Technologie in der Pflege wirft viele Fragen auf, die nicht nur pflegebedürftige Personen und deren Angehörige, sondern auch Pflegende und die gesamte Gesellschaft betreffen. Der Vortrag zeigt, was aktuell an technischen Lösungen in der Pflege möglich ist und nimmt gleichzeitig ethischen Fragen und sozialen Herausforderungen durch die Digitalisierung in der Pflege in den Blick.

Seien Sie aktiv dabei, diskutieren Sie mit und informieren Sie sich.

Und so funktioniert‘s:

- Melden Sie sich bei uns unter www.vhsmgh.de an, der Vortrag ist gebührenfrei.
- Nach der Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit den Zugangsdaten zum YouTube Livestream und zur digitalen Pinnwand.
- Eine Teilnahme ist über Ihren Computer, Ihren Laptop oder Ihr Smartphone möglich. Sie benötigen lediglich einen Lautsprecher oder einen Kopfhörer.

Erklärvideo:

Damit auch Menschen mit wenig online-Erfahrung an den digitalen Veranstaltungen des Projekts teilnehmen können, wurde ein Erklärvideo erstellt. So können sich die Teilnehmenden vorab in Ruhe mit den verwendeten Tools auseinandersetzen.
So nehmen Sie an unseren digitalen Veranstaltungen teil: https://youtu.be/Kw8-h_r7JHc

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projekts gesundaltern@bw statt und wird unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg. Das Projekt gesundaltern@bw möchte Bürgerinnen und Bürger in der Digitalisierung von Gesundheit, Medizin und Pflege begleiten und befähigen, damit sie in der eigenen Gesundheitsversorgung kompetent agieren und eigenverantwortlich handeln können.

freie Plätze Vini Yoga

(Bad Mergentheim, ab Mo., 11.1., 9.30 Uhr )

Beim Vini-Yoga hat der Atem eine zentrale Bedeutung. Er ist das Bindeglied zwischen unserer Physiologie, dem bewussten Denken und unseren Empfindungen. Die einzelnen Yoga-Übungen werden an die Bedürfnisse und Fähigkeiten der Teilnehmenden angepasst und mit der geeigneten Atempraxis verbunden. Wir üben in spürender Achtsamkeit unterschiedliche Asanas (Körperhaltungen) und schulen durch sanfte körperliche Übungen, die Dehnung und Kräftigung beinhalten, gezielt unsere innere Körperwahrnehmung. Entspannung und Meditation runden die Yogastunde ab. Bitte bequeme Kleidung, Matte, Decke und Socken mitbringen.

freie Plätze Acht Brokate - die beliebtesten Qigong Übungen für Anfänger

(Bad Mergentheim, ab Mo., 11.1., 11.00 Uhr )

Die acht Übungsabfolgen sind für Interessierte jeden Alters geeignet und bieten einen idealen Einstieg in Qigong und Tai Chi. Die Abfolge der Übungen hat einen klaren Aufbau und zeichnet sich durch den Wechsel von Anspannung und Entspannung, sanfter fließender Bewegung und Ruhe aus. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Verbindung von Bewegung, Atmung und Vorstellungskraft. Diese leicht zu erlernende Übungen eignen sich zur Stärkung der körperlichen Muskulatur, als Übungen für eine aufrechte Körper- und Kopfhaltung und zur Entspannung des ganzen Körpers. Bitte bequeme Kleidung, Sportschuhe mit flacher Sohle oder dicke Socken und eine Gymnastikmatte mitbringen.

auf Warteliste Wirbelsäulengymnastik

(Igersheim, ab Mo., 11.1., 18.00 Uhr )

Sie haben immer mal wieder Kummer mit dem Rücken? Sie können etwas dagegen tun! Bewegung, Kräftigung und Dehnung der Muskulatur des Rückens und des ganzen Körpers, dazu Entspannung und Spiele stehen auf dem Programm. Der Kurs möchte Ihnen auch eine intensive Körperwahrnehmung und ein Bewusstsein für wirbelsäulenschonende Alltagsbewegungen vermitteln.

fast ausgebucht Wirbelsäulengymnastik

(Igersheim, ab Mo., 11.1., 19.15 Uhr )

Sie haben immer mal wieder Kummer mit dem Rücken? Sie können etwas dagegen tun! Bewegung, Kräftigung und Dehnung der Muskulatur des Rückens und des ganzen Körpers, dazu Entspannung und Spiele stehen auf dem Programm. Der Kurs möchte Ihnen auch eine intensive Körperwahrnehmung und ein Bewusstsein für wirbelsäulenschonende Alltagsbewegungen vermitteln.

freie Plätze Wirbelsäulengymnastik

(Bad Mergentheim, ab Di., 12.1., 9.00 Uhr )

Sie haben immer mal wieder Kummer mit dem Rücken? Sie können etwas dagegen tun! Bewegung, Kräftigung und Dehnung der Muskulatur des Rückens und des ganzen Körpers, dazu Entspannung und Spiele stehen auf dem Programm. Der Kurs möchte Ihnen auch eine intensive Körperwahrnehmung und ein Bewusstsein für wirbelsäulenschonende Alltagsbewegungen vermitteln.

Anmeldung möglich Wirbelsäulengymnastik

(Bad Mergentheim, ab Di., 12.1., 10.00 Uhr )

Sie haben immer mal wieder Kummer mit dem Rücken? Sie können etwas dagegen tun! Bewegung, Kräftigung und Dehnung der Muskulatur des Rückens und des ganzen Körpers, dazu Entspannung und Spiele stehen auf dem Programm. Der Kurs möchte Ihnen auch eine intensive Körperwahrnehmung und ein Bewusstsein für wirbelsäulenschonende Alltagsbewegungen vermitteln.

freie Plätze Feldenkrais-Methode Bewegung, die im Kopf beginnt!

(Bad Mergentheim, ab Di., 12.1., 19.30 Uhr )

Beweglich bleiben, wieder beweglich werden, körperlich wie geistig. Das ist der Wunschgedanke aller Menschen, egal ob jung oder alt. Kaum einer nimmt seine Bewegungen heute bewusst wahr. Dabei kann man selbst im fortgeschrittenen Alter lernen, sich zu verändern und weiterzuentwickeln. Wir brauchen dafür Zeit, Geduld, Neugierde und Forschergeist. Ziel dieses Kurses ist eine Bewegung der Leichtigkeit zu verinnerlichen. Durch das bewusste Wahrnehmen unserer Bewegung, können jene Bewegungen, die uns hemmen oder behindern entdeckt und Spannungen abgebaut werden. Mit der Feldenkrais-Methode lernen wir unseren Körper besser kennen und verinnerlichen neue Bewegungsmuster und verbessern dadurch die Funktionalität unseres Körpers. Bitte Decke oder Matte, leichte warme Kleidung und Socken mitbringen.

Anmeldung möglich Wirbelsäulengymnastik

(Bad Mergentheim, ab Mi., 13.1., 18.30 Uhr )

Sie haben immer mal wieder Kummer mit dem Rücken? Sie können etwas dagegen tun! Bewegung, Kräftigung und Dehnung der Muskulatur des Rückens und des ganzen Körpers, dazu Entspannung und Spiele stehen auf dem Programm. Der Kurs möchte Ihnen auch eine intensive Körperwahrnehmung und ein Bewusstsein für wirbelsäulenschonende Alltagsbewegungen vermitteln.
Seite 1 von 2
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Bad Mergentheim

Marktplatz 1
97980 Bad Mergentheim

Tel.: 07931/ 57-4300
Fax: 07931/ 57-4907
E-Mail: vhs@bad-mergentheim.de

Anfahrt planen

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:  9 bis 13 Uhr

sowie Dienstag:      14 bis 16 Uhr

und Donnerstag:    14 bis 18 Uhr

In den Schulferien:

Montag bis Freitag:  9 bis 12 Uhr

Bad Mergentheim
Grundbildung
VHS Lernportal
Verband Baden-Württemberg