Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 27.09.2021:

Die berufsbezogene Deutschsprachförderung dient dem Spracherwerb, um die Chancen auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt zu verbessern. Der Kurs umfasst 500 Unterrichtseinheiten und endet mit einer Zertifikatsprüfung.

Voraussetzung: Eine schriftliche Berechtigung oder Verpflichtung zur Teilnahme. Diese erhalten Sie von der Arbeitsagentur (AA) oder dem Jobcenter (JC), wenn Sie
- ausbildungssuchend gemeldet sind
- arbeitsuchend gemeldet sind
- arbeitslos gemeldet sind
- eine Aus- oder Weiterbildungsmaßnahme der AA oder des JC absolvieren

Falls Sie nicht ausbildungssuchend, arbeitsuchend oder arbeitslos gemeldet sind, können Sie einen Antrag beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) stellen, wenn Sie
- zur Zeit eine Ausbildung absolvieren
- begleitend zur Anerkennung Ihres ausländischen Berufsabschlusses oder
- für einen erfolgreichen Ausbildungsabschluss eine unterstützende berufsbezogene Deutschsprachförderung benötigen
- für die Erteilung einer Berufserlaubnis ein bestimmtes Sprachniveau erreichen müssen
- eine Beschäftigung haben, für die Sprachkenntnisse auf B2-Niveau notwendig sind.

Kostenbeitrag:
Für sozialversicherungspflichtig Beschäftigte, deren jährliches zu versteuerndes Einkommen 20.000 € (bei Einzelveranlagung) bzw. 40.000 € (bei gemeinsamer Veranlagung) übersteigt, beträgt der Kostenbeitrag 2,07 Euro pro Unterrichtseinheit (Ratenzahlung ist möglich). Für sozialversicherungspflichtige Teilnehmende, deren jährliches zu versteuerndes Einkommen unter der oben genannten Grenze liegt sowie Teilnehmende mit Anspruch auf ALG, Leistungsbezug nach SGB II, SGB XII, § 56 SGB III (Berufsausbildungsbeihilfe), AsylbLG oder SGB VIII (statt AsylbLG) ist die Teilnahme kostenlos.

fast ausgebucht Italienisch "Arte & cucina" A2-B1 - Konversationskurs

(Bad Mergentheim, ab Mo., 27.9., 10.30 Uhr )

Il corso di conversazione in italiano è basato su un livello A2-B1. Il testo usato si chiama arte & cucina (Klett-Verlag). È rivolto sopratutto agli amanti della cultura e cucina italiana. Nelle lezioni eserciteremo principalmente la lingua parlata, letture di testi, ricette, biografie di vari pittori-artisti europei con le relative foto, e infine con il Giro d'Italia attraverseremo le sue belle regioni da scoprire. Allora questo è il corso per te, iscriviti subito, ti aspettiamo...

freie Plätze English Conversation B2/C1

(Bad Mergentheim, ab Mo., 27.9., 17.00 Uhr )

Did you know that English is recognised in 67 different countries as an official language, as well as spoken in 27 others, with 1.5 billion speakers world wide? Do you belong to them? You could! Why not join us and enjoy improving your speech at the same time?
In this course emphasis will be on speaking wherever possible, a short presentation or talk if you wish and coverage of simple but essential grammatical points for this level. In case of Corona-related lockdown the course can switch to online teaching on the platform vhs.cloud.

Keine Online-Anmeldung möglich Integrationskurs 100 am Abend Modul 1

(Bad Mergentheim, ab Mo., 27.9., 17.30 Uhr )

Für Teilnehmende mit Verpflichtung/Berechtigung durch die Ausländerbehörde oder das Jobcenter, beziehungsweise mit Berechtigung durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Basiskurs 100 (Modul 1) setzt keine Grundkenntnisse voraus.
Der Kurs findet Montag, Mittwoch und Donnerstag statt.

freie Plätze Italienisch B1-C1 Caccia Ai Tesori

(Bad Mergentheim, ab Mo., 27.9., 18.00 Uhr )

Dies ist ein niveauübergreifender Sprachkurs (B1 bis C1) mit dem Schwerpunkt italienische Kultur. Zweck des Kurses ist die Entwicklung der sprachlichen Kompetenz im allgemeinpraktischen und im kulturellen Bereich. Der Kurs enthält 11 thematische Einheiten mit vielen authentischen Texten, u. a. zu Familie und Gesellschaft, Schule und Arbeit, Umwelt, Literatur, Kunst und Design.

Anmeldung möglich Rücken-Intensiv-Fitness

(Igersheim, ab Mo., 27.9., 18.45 Uhr )

Ein Kurs für alle, die Spaß an Bewegung und Fitness haben. Schwerpunkt ist das Training für einen gesunden Rücken, kombiniert mit Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit für den ganzen Körper.

Anmeldung möglich Livestream - vhs.wissen live: Realität des Risikos

(Bad Mergentheim, ab Mo., 27.9., 19.30 Uhr )

Menschen sind Gefahren ausgesetzt und viele dieser Gefahren sind von Menschen verursacht oder beeinflusst.
Wir leben nicht heute erst in der 'postmodernen Moderne' (Ulrich Beck) in einer 'Risikogesellschaft', vielmehr war die Menschheit von jeher Risiken ausgesetzt und hat versucht, diese durch eigenes Tun günstig zu beeinflussen. Bevor Menschheitsgeißeln wie die Pest, die Pocken, Masern etc. durch Hygienemaßnahmen und Impfungen unter Kontrolle gebracht wurden, gehörten Epidemien zu den größten Menschheitsgefahren.
Uns ist unterdessen bewusst, dass es damit nicht vorüber ist. Kriege, Umweltzerstörung, Großtechnologien vernichten und gefährden Menschenleben, sind aber allein von Menschen verantwortet.
Die Realität des Risikos zwingt uns zu einer rationalen Auseinandersetzung: Wie sollen wir auf Risiken reagieren und welche Rolle spielend dabei ethische Kriterien?

Julian Nida-Rümelin gilt als einer der renommiertesten Philosophen in Deutschland und lehrt Philosophie und politische Theorie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Er gehörte als Staatsminister für Kultur und Medien dem ersten Kabinett Schröder an. Er ist Mitglied der Akademie der Wissenschaften zu Berlin und der Europäischen Akademie der Wissenschaften. Im Frühjahr 2021 veröffentlichte er gemeinsam mit Nathalie Weidenfeld bei Piper "Die Realität des Risikos: Über den vernünftigen Umgang mit Gefahren".

Und so funktioniert‘s:
- Melden Sie sich bei uns unter www.vhsmgh.de an.
- Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Anleitung wie Sie Zugang zu den Online-Vorträgen bekommen.
- Ein bis zwei Tage vor Veranstaltungstermin erhalten Sie den Link, mit dem Sie das Angebot live verfolgen können.
Alles was Sie dafür benötigen, ist ein Rechner mit Internetanschluss.

fast ausgebucht Bewegung mit den Smovey®-Ringen

(Igersheim, ab Mo., 27.9., 20.15 Uhr )

Die zwei Kunststoffringe begeistern durch ihre einfache Handhabung und Vielseitigkeit. In einem Ring laufen vier Stahlkugeln, die bei schwingender Bewegung Vibrationen erzeugen, welche sich wohltuend auf den ganzen Körper auswirken. Regelmäßige Bewegung aktiviert die Oberflächen- und Tiefenmuskulatur, kräftigt das Herz-Kreislauf-System, verbessert sowohl die Koordination als auch die Kondition und fördert das Wohlbefinden. Für Teilnehmer, die keine Smovey®-Ringe besitzen, wird eine Leihgebühr von 2 € pro Termin direkt im Kurs abgerechnet. Bitte Sportkleidung und Hallenschuhe mitbringen. Bei schönem Wetter findet der Kurs im Freien statt.
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Bad Mergentheim

Marktplatz 1
97980 Bad Mergentheim

Tel.: 07931/ 57-4300
Fax: 07931/ 57-4907
E-Mail: vhs@bad-mergentheim.de

Anfahrt planen

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:  9 bis 13 Uhr

sowie Dienstag:      14 bis 16 Uhr

und Donnerstag:    14 bis 18 Uhr

In den Schulferien:

Montag bis Freitag:  9 bis 12 Uhr

Bad Mergentheim
Grundbildung
VHS Lernportal
Verband Baden-Württemberg