Kursangebote >> Kursbereiche >> Politik - Gesellschaft - Umwelt >> Globales Lernen - Verbraucherfragen - Nachhaltige Entwicklung
Unter dem Motto "Einblicke in Wirtschaft, Kultur und Geschichte" bietet Würth Industrie Service GmbH & Co. KG allen Interessierten ein Besichtigungsprogramm an. Das Programm beinhaltet eine Unternehmenspräsentation, die Besichtigung des modernen Logistikzentrums für Industriebelieferung, Mittagessen im Betriebsrestaurant und die Führung durch die Ausstellung "Führungskultur rund um den Trillberg - einst und jetzt". Treffpunkt: 9:50 Uhr, Industriepark Würth, Drillberg. Die Veranstaltung dauert bis ca. 14.30 Uhr und ist gebührenfrei. Teilnahme nur mit Anmeldung möglich. Anmeldeschluss: 07.02.2020.
Fahrradpannen sind immer ärgerlich. Vor allem, wenn niemand da ist, der sie beheben kann. Gut, wenn man dann das "kleine Einmaleins des Pannenservice" selbst beherrscht. In diesem Kurs lernen die Teilnehmer unter fachmännischer Anleitung, wie man das eigene Fahrrad nach einer Panne wieder fahrtüchtig bekommt. Dieser Workshop findet bei jedem Wetter statt! Bei schlechtem Wetter ist es möglich, den Kurs nach drinnen zu verlegen. Das Material wird vom Dozenten gestellt.

freie Plätze Grundwissen Wein Basisseminar für Wein-Einsteiger

(Bad Mergentheim, ab Do., 2.4., 19.00 Uhr )

Dieser dreistündige Kurs führt Sie in die wunderbare Welt des Weinbaus ein. In historischer Umgebung gehen Sie mit dem Winzer und Weinbautechniker vom Rebstock zur Weinflasche. Sie erfahren alles über das Qualitätsmanagement im Weinberg und Keller und das weltumspannende Thema Terroir. Im Kurs enthalten ist eine 6er-Weinverkostung.

freie Plätze Frühlingsspaziergang mit naturkundlicher Führung

(Weikersheim, ab So., 5.4., 14.00 Uhr )

Die Naturschutzgruppe Taubergrund und die Arbeitsgemeinschaft Landschaftspflege Laudenbach laden in Zusammenarbeit mit der vhs Weikersheim alle naturkundlich Interessierten zu einem Frühlingsspaziergang ein. Thema der Führung werden zunächst die Frühblüher im Wald sein und sicherlich kann man dort auch einige Singvogelarten hören. Die Spazierrunde führt vorbei an der Bergkirche zur Küchenschellen-Magerweide mit der Franziskusstatue und von dort wieder zum Ausgangspunkt zurück. Festes Schuhwerk und die Mitnahme eines Fernglases werden empfohlen.

freie Plätze Kräuterführung mit Workshop

(Weikersheim, ab Sa., 18.4., 14.30 Uhr )

Wildkräuter schenken uns eine Vielfalt von wertvollen Geschmacksstoffen, ihre seltenen Vitalstoffe unterstützen unser Immunsystem. Außerdem passen sie gut in unseren täglichen Speiseplan. Bei der Kräuterführung lernen wir, die Kräuter zu bestimmen, um dann aus den selbst gesammelten Kräutern in der Küche leckere Frühlingsgenüsse herzustellen. Bitte ein Messer und verschiedene verschließbare Behälter mitbringen. Die Materialkosten in Höhe von 12 € werden direkt mit der Kursleitung abgerechnet.

freie Plätze Wild & vegan Kräuter sammeln und verarbeiten

(Igersheim, ab Sa., 9.5., 14.00 Uhr )

Im Mai schüttet die Natur ihr Füllhorn über uns aus und lädt uns ein, unsere heimischen Wildkräuter zu entdecken. Sie sind wahre Vitamin- und Mineralienwunder und deshalb eine ideale Ergänzung der veganen Ernährung. Bei einer Wanderung rund um die Reisfelder Höhe sammeln wir die jungen gehaltvollen Pflanzen und bereiten daraus gemeinsam leckere vegane Speisen und Getränke für ein Wildkräuterbuffet zu. Am Lagerfeuer werden wir dann unsere Wildkräuterköstlichkeiten genießen. Bitte bringen Sie ein Sitzkissen, Stoffbeutel, Trinkbecher, Esslöffel, Schneidebrett, Küchen- oder Taschenmesser mit. Ein Unkostenbeitrag von 7 € für Snacks und Getränke wird direkt im Kurs abgerechnet. Treffpunkt um 14:00 Uhr an der Reisfelder Hütte.

freie Plätze Vogelstimmenwanderung mit der Naturschutzgruppe

(Igersheim, ab So., 10.5., 6.00 Uhr )

Mitte Mai besteht die größte Chance, sehr viele gesangsaktive Vögel zu hören. Während der Führung werden die verschiedenen Vogelstimmen erläutert und es wird auch allgemein auf naturkundlich Interessantes hingewiesen. Die Rundwanderung beginnt an der Tauber, führt durch den Talgrund, dann durch Streuobst hinauf in den Roggenberg und über die Wacholderheide sowie Burg Neuhaus wieder zum Ausgangspunkt zurück. Festes Schuhwerk ist erforderlich. Die Mitnahme eines Fernglases ist von Vorteil. Treffpunkt: 06.00 Uhr, Parkplatz unterhalb der Tauberbrücke in Igersheim.
Unter dem Motto "Einblicke in Wirtschaft, Kultur und Geschichte" bietet Würth Industrie Service GmbH & Co. KG allen Interessierten ein Besichtigungsprogramm an. Das Programm beinhaltet eine Unternehmenspräsentation, die Besichtigung des modernen Logistikzentrums für Industriebelieferung, Mittagessen im Betriebsrestaurant und die Führung durch die Ausstellung "Führungskultur rund um den Trillberg - einst und jetzt". Treffpunkt: 9:50 Uhr, Industriepark Würth, Drillberg. Die Veranstaltung dauert bis ca. 14.30 Uhr und ist gebührenfrei. Teilnahme nur mit Anmeldung möglich. Anmeldeschluss: 19.06.2020.
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Bad Mergentheim

Marktplatz 1
97980 Bad Mergentheim

Tel.: 07931/ 57-4300
Fax: 07931/ 57-4907
E-Mail: vhs@bad-mergentheim.de

Anfahrt planen

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:  9 bis 13 Uhr

sowie Dienstag:      14 bis 16 Uhr

und Donnerstag:    14 bis 18 Uhr

In den Schulferien:

Montag bis Freitag:  9 bis 12 Uhr

Bad Mergentheim
Grundbildung
ich will deutsch lernen
Verband Baden-Württemberg