Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Gesundheitspflege

fast ausgebucht Erste Hilfe für Kinder (Kinder von 5 bis 8 Jahren)

(Bad Mergentheim, ab Mi., 26.8., 9.30 Uhr )

Was tun, wenn sich jemand verletzt hat? Antworten darauf bekommst du in diesem Ferienkurs. Du übst, wie man Pflaster oder einen Verband richtig anbringt und alles, was sonst noch zur Ersten Hilfe gehört. Und für den Anfang: Wie lautet die Notrufnummer? Bitte bringe Stifte, Schere, Klebstoff, etwas zu trinken, eine kleine Zwischenmahlzeit mit.
Anmeldeschluss: Eine Woche vor Kursbeginn.

fast ausgebucht Erste Hilfe für Kinder (Kinder von 5 bis 8 Jahren)

(Bad Mergentheim, ab Do., 27.8., 9.30 Uhr )

Was tun, wenn sich jemand verletzt hat? Antworten darauf bekommst du in diesem Ferienkurs. Du übst, wie man Pflaster oder einen Verband richtig anbringt und alles, was sonst noch zur Ersten Hilfe gehört. Und für den Anfang: Wie lautet die Notrufnummer? Bitte bringe Stifte, Schere, Klebstoff, etwas zu trinken, eine kleine Zwischenmahlzeit mit.
Anmeldeschluss: Eine Woche vor Kursbeginn.

Bereits laufende bzw. beendete Kurse aus diesem Semester

Kurs abgeschlossen Die Corona-Warn-App: Digital gegen die Pandemie

(Bad Mergentheim, ab Mi., 29.7., 18.00 Uhr )

Lange wurde auf sie gewartet, 20 Millionen Euro hat sie gekostet und es wurde viel darüber diskutiert: die Corona-Warn-App. Im Fokus standen Sicherheitslücken, Datenübertragung und Anwendungseinschränkungen. Viele Menschen haben die App heruntergeladen. Doch was bringt sie? Die Corona-Warn-App soll dabei helfen, alle Kontakte einer mit SARS-CoV-2-infizierten Person schnell und anonym zu informieren, um so Infektionsketten zu erkennen und zu durchbrechen. Stefan Leibfarth, vom Chaos-Computer-Club, stellt die verwendeten technischen Verfahren vor und betrachtet diese kritisch. Während der Online-Veranstaltung freuen wir uns über Ihre aktive Interaktion über unsere digitale Pinnwand. Bringen Sie sich ein und lassen Sie uns wissen, wie Sie zur Corona-Warn-App stehen und stellen Sie Ihre Fragen an unseren Experten.

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie im Vorfeld der Veranstaltung eine E-Mail mit den Zugangsdaten zum YouTube Livestream und zur digitalen Pinnwand. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projekts gesundaltern@bw statt und wird unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.

Und so funktioniert‘s:
- Melden Sie sich bei uns unter www.vhsmgh.de an, der Vortrag ist gebührenfrei.
- Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Link zugeschickt.
- Eine Teilnahme ist über Ihren Computer, Ihren Laptop oder Ihr Smartphone möglich. Sie benötigen lediglich einen Lautsprecher oder einen Kopfhörer.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Volkshochschulverband Baden-Württemberg, dem Landesmedienzentrum BW und dem Netzwerk Sii statt.

 

Tipp:  Viele sind derzeit im Homeoffice oder können ihre sportlichen Aktivitäten in der Freizeit nur beschränkt ausführen. Die Volkshochschulen bieten Online-Kurse an, um auch zu Hause fit zu bleiben. Ein interessantes kostenfreies Online-Programm bieten derzeit die Volkshochschulen in Bayern auf dem Youtube Kanal: www.youtube.vhs-daheim.de

Wie die Corona-App funktioniert und was sie leisten kann: Hier finden Sie alle Informationen rund um die App

 

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Bad Mergentheim

Marktplatz 1
97980 Bad Mergentheim

Tel.: 07931/ 57-4300
Fax: 07931/ 57-4907
E-Mail: vhs@bad-mergentheim.de

Anfahrt planen

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:  9 bis 13 Uhr

sowie Dienstag:      14 bis 16 Uhr

und Donnerstag:    14 bis 18 Uhr

In den Schulferien:

Montag bis Freitag:  9 bis 12 Uhr

Bad Mergentheim
Grundbildung
VHS Lernportal
Verband Baden-Württemberg