Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Gesundheit und Psyche

Anmeldung möglich Nordic Walking Raus aus dem Alltag!

(Bad Mergentheim, ab Di., 13.4., 17.30 Uhr )

Dieser Kurs gibt Ihnen die Gelegenheit, die Technik des Nordic Walkings zu erlernen oder aufzufrischen, Spaß an der Bewegung im Freien zu finden und etwas für sich - für Ihre Fitness und Entspannung - zu tun. Der Kurs findet bei jedem Wetter statt. Bitte bringen Sie Ihre Nordic-Walking-Stöcke mit.

auf Warteliste Babymassage für Kinder zwischen 6 Wochen und 6 Monaten

(Igersheim, ab Mi., 12.5., 10.00 Uhr )

Babymassage bietet Eltern und Kindern die Möglichkeit, sich bewusst füreinander Zeit zu nehmen. Sie stärkt die Bindung, fördert die Kompetenz der Eltern und ihr Selbstbewusstsein im Umgang mit ihrem Baby. "Wir leben um berührt zu werden." Gerade für Kinder ist Berührung genauso wichtig wie Nahrung. Das Massagekonzept der Deutschen Gesellschaft für Babymassage umfasst neben indischen Griffen auch schwedische Techniken, Aspekte der Reflexzonentherapie und Entspannungsübungen aus dem Yoga. Babymassage hilft dem Baby, besser zur Ruhe zu kommen und einen guten und tiefen Schlaf zu finden. Die Verdauung wird gefördert und Blähungen und Koliken gemildert. Bitte bringen Sie 2 Handtücher, Babyöl, eine wasserdichte Unterlage, luftige Kleidung und 3 € für Kursmaterial mit. Der Kurs richtet sich an Eltern mit ihren Babys im Alter von 6 Wochen bis 6 Monaten.

Anmeldung möglich Kräuterwanderung

(Weikersheim, ab Sa., 15.5., 15.00 Uhr )

Wandern erfreut sich in allen Altersstufen einer immer größeren Beliebtheit. Denn man muss nicht weit fahren, um beim Wandern die Natur in ihrer Vielfalt zu erleben. Besonders das Taubertal ist ein Wanderparadies, das direkt vor der Haustüre liegt. Dabei gibt es viel zu entdecken: Im Wald, auf Wiesen und am Wegesrand wachsen viele natürliche Helfer, die bereits seit jeher als Nahrung und Medizin genutzt werden können. Aber um welche Pflanzen handelt es sich, welche sind essbar, welche vielleicht sogar giftig? Auf der geführten Wanderung mit der Kräuterpädagogin Luise Denninger lernen Sie heimische Kräuter kennen und erfahren, welche Geschmacksvielfalt in ihnen steckt. Sie erhalten Informationen darüber, wie und wo man verschiedene Kräuter finden kann, wie man sie bestimmt und wie man sie in der heimischen Küche anwenden kann. Kosten für Lehrmaterial (ca. 2,00 EUR pro Person für Rezepte) werden direkt mit der Kursleitung abgerechnet.

freie Plätze Gesund ernähren, aber wie? Vortrag

(Igersheim, ab Mi., 9.6., 19.00 Uhr )

Von "Wunderdiät" bis "Superfood" - die Medien sind voller guter Ratschläge. Dabei ist für jede/n vermeintlich etwas mit dabei. Mit den vielfältigen sich teilweise widersprechenden Informationen und Studien hat aber auch die Verunsicherung bei den Verbrauchern deutlich zugenommen. Was und wem können und dürfen wir glauben? Wie gesund sind die oft gepriesenen Lebensmittel wirklich? Wie sieht eine gesunde Ernährung im Alltag aus? Wo stecken die wirklichen Gefahren in unserer täglichen Ernährung? Dies soll in diesem Vortrag mit anschließender Diskussionsrunde beleuchtet werden.

auf Warteliste Unser Baby im Wasser für Kinder von 6 bis 10 Monaten

(Bad Mergentheim, ab Fr., 11.6., 15.10 Uhr )

Frühzeitige Bewegungsförderung im Wasser wirkt positiv auf die Entwicklung des Säuglings. Die körperliche und geistige Entwicklung des Babys werden in diesen Kursen ganzheitlich gefördert. Die Eltern lernen Haltetechniken, den altersgerechten und sicheren Umgang mit dem Kind und erproben vielfältige Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten im Wasser. Das gemeinsame Erleben fördert die Entwicklung des Babys und die innige Beziehung zwischen Eltern und Kind. Bitte bringen Sie für Ihr Baby Badehose oder Schwimmwindel mit. In der Kursgebühr ist der Eintritt ins Schwimmbad enthalten. Dieser Kurs ist für Kinder von 6 bis 10 Monaten geeignet.

auf Warteliste Kleinkinderschwimmen für Kinder von 18 bis 24 Monaten

(Bad Mergentheim, ab Fr., 11.6., 16.20 Uhr )

Bewegung im Wasser fördert die körperliche und geistige Entwicklung von Kindern. Beim Schwimmen geht es darum, den Bewegungsraum der Kinder spielerisch zu vergrößern und ihr Vertrauen in die eigenen körperlichen Möglichkeiten und Fähigkeiten zu stärken. Bei Gruppenspielen sammeln sie Erfahrungen mit Gleichaltrigen. Durch das gemeinsame Erleben in einem ungewohnten Element wird die Eltern-Kind-Beziehung gefestigt. Und das Wichtigste ist der Spaß im Wasser. Bitte beachten Sie, dass auch für das Kind eine Badehose erforderlich ist. Der Kurs findet in Kooperation mit den Kliniken Dr. Vötisch statt.

freie Plätze Waldbaden für Erwachsene

(Igersheim, ab Sa., 12.6., 17.00 Uhr )

Shinrin Yoku ist japanisch und heißt so viel wie "Waldbaden". Dort ist es schon seit vielen Jahrzehnten zu einer anerkannten Stress-Management-Methode avanciert. Es geht dabei darum, ganz bewusst in die Atmosphäre des Waldes einzutauchen, mit dem Ziel, sich achtsam zu bewegen, ruhig und tief zu atmen und aufmerksam zu beobachten, sich treiben zu lassen und den Wald mit allen Sinnen wahrzunehmen. Eine Methode, die sich positiv auf die Gesundheit auswirkt, den Stresspegel reduziert und das Immunsystem stärkt. Waldbaden ist für Menschen geeignet, die sich nach Ruhe und Entspannung sehnen und sich gerne in der Natur aufhalten. Bitte tragen Sie wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk. Bei Regen findet die Veranstaltung nicht statt.
Frei zeichnen nach Gefühl, dies ist eine Kunst, die leicht zu erlernen ist. Die Künstlerin Hai Yan Waldmann-Wang zeigt, worauf es dabei ankommt. Durch das Zeichnen von sich wiederholenden Mustern gelangt man Strich für Strich in tiefe Konzentration und schafft dabei selbst außergewöhnliche Kunstwerke. Der spielerische Umgang mit der endlosen Formenvielfalt weckt die Experimentierfreude und fördert Kreativität und Konzentrationsfähigkeit. Diese Zeichentechnik ist wie eine Oase des Wohlbefindens, der Entschleunigung und Achtsamkeit inmitten eines immer hektischer werdenden Alltags. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, das Zeichenmaterial wird gestellt. Die Materialkosten für Zeichenpapier, Vorlagen, Stifte etc. in Höhe von ca. 5 € werden direkt mit der Kursleiterin abgerechnet.

fast ausgebucht Babymassage für Kinder zwischen 6 Wochen und 6 Monaten

(Igersheim, ab Mi., 7.7., 10.00 Uhr )

Babymassage bietet Eltern und Kindern die Möglichkeit, sich bewusst füreinander Zeit zu nehmen. Sie stärkt die Bindung, fördert die Kompetenz der Eltern und ihr Selbstbewusstsein im Umgang mit ihrem Baby. "Wir leben um berührt zu werden." Gerade für Kinder ist Berührung genauso wichtig wie Nahrung. Das Massagekonzept der Deutschen Gesellschaft für Babymassage umfasst neben indischen Griffen auch schwedische Techniken, Aspekte der Reflexzonentherapie und Entspannungsübungen aus dem Yoga. Babymassage hilft dem Baby, besser zur Ruhe zu kommen und einen guten und tiefen Schlaf zu finden. Die Verdauung wird gefördert und Blähungen und Koliken gemildert. Bitte bringen Sie 2 Handtücher, Babyöl, eine wasserdichte Unterlage, luftige Kleidung und 3 € für Kursmaterial mit. Der Kurs richtet sich an Eltern mit ihren Babys im Alter von 6 Wochen bis 6 Monaten.

freie Plätze Wenn die Hormone ins Ungleichgewicht geraten Vortrag

(Niederstetten, ab Do., 15.7., 19.30 Uhr )

Das weibliche Hormonsystem ist sehr komplex, verwoben und damit auch störanfällig. Eine Störung in einem Bereich kann Probleme in anderen Bereichen verursachen. So hat beispielsweise die Schilddrüse Einfluss auf die weiblichen Hormone, den Zyklus und die Nebennieren. PMS, Unfruchtbarkeit, Zyklusstörungen, Wechseljahresbeschwerden, psychische Verstimmungen und Herzklopfen sind häufige Probleme. Die Heilpraktikerin Petra Beck informiert in diesem Vortrag über alternative Behandlungsmöglichkeiten aus dem naturheilkundlichen Bereich. Die angesprochenen Methoden verstehen sich als Ergänzung zur wissenschaftlichen Schulmedizin.


 

Tipp:  Viele sind derzeit im Homeoffice oder können ihre sportlichen Aktivitäten in der Freizeit nur beschränkt ausführen. Die Volkshochschulen bieten Online-Kurse an, um auch zu Hause fit zu bleiben. Ein interessantes kostenfreies Online-Programm bieten derzeit die Volkshochschulen in Bayern auf dem Youtube Kanal: www.youtube.vhs-daheim.de

Wie die Corona-App funktioniert und was sie leisten kann: Hier finden Sie alle Informationen rund um die App

 

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Bad Mergentheim

Marktplatz 1
97980 Bad Mergentheim

Tel.: 07931/ 57-4300
Fax: 07931/ 57-4907
E-Mail: vhs@bad-mergentheim.de

Anfahrt planen

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:  9 bis 13 Uhr

sowie Dienstag:      14 bis 16 Uhr

und Donnerstag:    14 bis 18 Uhr

In den Schulferien:

Montag bis Freitag:  9 bis 12 Uhr

Bad Mergentheim
Grundbildung
VHS Lernportal
Verband Baden-Württemberg