Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur - Gestalten >> Musikalische Praxis

freie Plätze Didgeridoo - Spielkurs

(Bad Mergentheim, ab Fr., 15.6., 18.00 Uhr )

Das Didgeridoo wird durch eine spezielle Atemtechnik, der Zirkularatmung, zum Klingen gebracht. Der unverwechselbare archaisch-magische Ton wird im Mundraum des Spielers erzeugt. Didgeridoo spielen macht Spaß, entspannt und hat auch gesundheitliche Effekte: Eine Studie der Universität Zürich und der Zürcher Höhenklinik Wald hat ergeben, dass sich Didgeridoo spielen nach einiger Zeit sogar positiv auf die Schlafqualität auswirkt. Der Workshop vermittelt die Zirkularatmung, Grundtöne auf dem Instrument und das Erlernen verschiedener "typischer" Effekte am Didgeridoo. Instrumente stehen ausreichend zur Verfügung. Die Leihgebühr in Höhe von 5 € wird direkt im Kurs abgerechnet.
Mit Stomp bezeichnet man sowohl Stampftänze der nordamerikanischen Ureinwohner als auch afroamerikanischen Tanz. Seit 1991 gibt es die "Percussion-Band", die mit Alltagsgegenständen den Rhythmus erzeugt. Wir wollen im Workshop mit Plastikflaschen und Eimern musizieren und gleichzeitig tanzen. Bitte Turnschläppchen oder Turnschuhe und 2 Plastikflaschen, die bemalt werden dürfen, mitbringen.

freie Plätze Ukulele für Fortgeschrittene

(Bad Mergentheim, ab So., 24.6., 10.30 Uhr )

Der Workshop ist für alle, die schon mindestens einen Tageskurs absolviert haben (Im Kurs verwendete Stimmung: G-C-E-A), auch Teilnehmer mit Grundfertigkeiten auf der Gitarre sind willkommen (minimum 5 Griffe). Wir lernen neue Griffe für die Songbegleitung, Schlagtechnik, Zupfen, Melodiespiel, und die Verbindung von Akkord- und Melodiespiel. Für Fragen und Wünsche gibt es jede Menge Raum. Leih-Ukulelen stehen für 5,00 € beim Kursleiter zur Verfügung dies bitte bei der Anmeldung unbedingt angeben. Die Kosten in Höhe von 3,00 € für Liedblätter werden im Kurs abgerechnet. Ukulele und Schreibzeug zum Kurs mitbringen.

freie Plätze Schamanisch Indianische Flöte - Ein Baukurs

(Bad Mergentheim, ab Fr., 29.6., 18.00 Uhr )

Der wunderbare Klang der "Medizin- und/oder Liebesflöte" der nordamerikanischen Ureinwohner beruhigt und entspannt, weil sie wie kaum ein anderes Instrument im Stande ist, den Menschen tief zu berühren und zu erreichen. Die Indianerflöte ist von Haus aus in einer 5-Ton-Moll-Pentatonik gestimmt. Sie suchen sich zu Beginn des Kurses einen Rohling aus, der dann bearbeitet wird. Es stehen verschiedene Flötenarten und verschiedene Holzarten zur Auswahl. Alle Werkzeuge werden gestellt. Bei all den Arbeiten handelt es sich um handwerklich sehr einfache Aufgaben, die wirklich jede/r kann! Bitte bringen Sie Dinge zum Schmücken der Flöte (Lederband, Federn, Schmuck) mit. Wichtig: Notenkenntnisse und handwerkliche Kenntnisse sind nicht erforderlich! Die Materialkosten ab 65 € werden direkt im Kurs abgerechnet.

Bereits laufende bzw. beendete Kurse aus diesem Semester

freie Plätze Gitarre spielen leicht gemacht - Fortgeschrittene

(Niederstetten, ab Do., 26.4., 19.30 Uhr )

Kreativ mit Spaß und Rhythmus aber ohne Noten! Spielerisch mit Forschergeist wird weiter gearbeitet. Quereinsteiger, die schon einige Akkorde beherrschen, sind im Kurs willkommen.
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Bad Mergentheim

Marktplatz 1
97980 Bad Mergentheim

Tel.: 07931/ 57-4300
Fax: 07931/ 57-4907
E-Mail: vhs@bad-mergentheim.de

Anfahrt planen

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag:   14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag:   9:00 - 12:30 Uhr
                14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch:   9:00 - 12:30 Uhr
                14:00 - 18:00 Uhr
Freitag:      9:00 - 12:30 Uhr

In den Schulferien:

Montag bis Freitag: 9:00 - 12:00 Uhr

Bad Mergentheim
Grundbildung
ich will deutsch lernen
Verband Baden-Württemberg